Informationen für Autor*innen

Für Autor*innen

Haben Sie Interesse, einen Beitrag einzureichen? Wir möchten Sie auf Über diese Zeitschrift aufmerksam machen, wo Sie die Richtlinien der Zeitschrift einsehen können, zudem auf die Richtlinien für Autor*innen verweisen, die Sie unter Beitrag einreichen finden. Autor*innen müssen sich registrieren, bevor Sie einen Beitrag  einreichen können. Falls Sie bereits angemeldet sind, können Sie sich einfach einloggen und die "Fünf Schritte zur Einreichung" bearbeiten.

Weder für die Einreichung noch für eine ggf. erfolgende Veröffentlichung eines Beitrags werden den Autor*innen von Seiten der Zeitschrift Kosten in Rechnung gestellt. Daher sind wir aber auch nicht in der Lage, neben der Begutachtung auch für ein professionelles Lektorat der Beiträge vor ihrer Veröffentlichung zu sorgen. Dieses bleibt daher in der Verantwortung der Autor*innen.

Die Zeitschrift ist derzeit gelistet in der ZDB und die einzelnen Beiträge werden von der Redaktion für die Aufnahme in die Datenbank des Fachportals Pädagogik gemeldet. Eine Aufnahme der Zeitschrift bzw. der einzelnen Beiträge in weitere Datenbanken (SSOAR, DOAJ, u.a.) wird angestrebt.

Zur Meldung von Beiträgen bei der VG WORTwurden auf den Seiten der Zeitschrift keine Zählmarken 'eingebaut'. Daher können die Beiträge nicht für die reguläre Ausschüttung gemeldet werden, aber über die Option der Sonderausschüttung. Die entsprechenden Informationen dazu finden Sie hier auf den Seiten der VG WORT.