Beiträge zukünftiger Ausgaben

Hier finden Sie Beiträge zukünftiger Ausgaben, die bereits den Begutachtungs- und Produktionsprozess durchlaufen haben und vorveröffentlicht wurden. 


 Di Venanzio, L. & Niehaus, K. (2023). „Bildungssprache ist immer noch wichtig, aber wenn man sich […] so nicht ausdrücken kann, gelten natürlich andere Standards für diese Kinder.“ Zwischen Standardorientierung und Individualbezug: Antinomien in Kontexten mehrsprachiger und inklusiver Sprachbildung. Eine Erhebung von Einstellungen angehender und praktizierender Grundschullehrkräfte
>>>Zum Beitrag

Blume, C. & Marci-Boehncke, G. (2023). Digitalisierung (nicht nur) im Dienst der Inklusion in der Lehramtsausbildung der sprachlichen Kernfächer
>>>Zum Beitrag

Schütte, F. & Simon, T. (2023). Zur Gestaltung inklusiver naturwissenschaftsbezogener Aufgaben für den Sachunterricht – freies Explorieren als Brücke zwischen Fach- und Entwicklungsorientierung
>>>Zum Beitrag

Redecker, A. (2023). Verständigung ermöglichen – Eigenständigkeit anregen. Zur Bildungsrelevanz von Online-Lehre in inklusiven Settings
>>>Zum Beitrag

Beier, F. & Czaja, T. (2023). Digitalisierung, Inklusion und Gamification. Verschränkung von Querschnittsthemen in der Lehrkräftebildung im Lehr-Lern-Raum Inklusion
>>>Zum Beitrag

Kindermann, K. & Pohlmann-Rother, S. (2023). Digitale Bilderbücher als differenzierendes Aufgabenformat für inklusiven Grundschulunterricht
>>>Zum Beitrag

Berger, J., Maitz, K. & Gasteiger-Klicpera, B. (2023). Open Educational Resources im inklusiven Unterricht: Eine qualitative Interviewstudie zu Nutzungspraktiken und Weiterbildungsbedarfen von Lehrpersonen
>>>Zum Beitrag

Schroeder, R. & Fränkel, S. (2023). Das Kompetenzmodell ITPACK-NW für die diklusive Lehrkräftebildung in den Naturwissenschaftsdidaktiken
>>>Zum Beitrag

Böttinger, T. & Schulz, L. (2023). Teilhabe an digital-inklusiven Bildungsprozessen - Das Universal Design for Learning diklusiv als methodisch-didaktischer Unterrichtsrahmen
>>>Zum Beitrag

Kehm, S., Wirths, H., Tiemann, H. & Glück, C. W. (2023). Digitale Medien zur Unterstützung eines sprachsensiblen (inklusiven) Sportunterrichts
>>>Zum Beitrag

Warmdt, J., Frisch, H., Kindermann, K., Pohlmann-Rother, S. & Ratz, C. (2023). Professionalisierung von Lehrkräften für Digitalität und Inklusion
>>>Zum Beitrag

Quittkat, L. M., Hormann, K., Schomaker, C. & Hartmann, L. (2023). Konzeptdialoge als Aufgabenformat in der Lehrer*innenbildung und die Reflexion ihres Potenzials für den inklusiven Sachunterricht
>>>Zum Beitrag

Schroeder, R., Franzen, K. & Reh, A. (2023). Diagnostische Potentiale von Lernaufgaben im Sachunterricht fach- und entwicklungsbezogen analysieren und nutzbar machen
>>>Zum Beitrag

Pelka, B., Preissner, L., Schulz, A. C. & Mosch, C. (2023). Qualifikationsanforderungen für die pädagogische Arbeit zum Erwerb von Digitalkompetenzen im Reallabor
>>>Zum Beitrag

Bertram, J., da Costa Silva, N. & Rolka, K. (2023). Maßnahmen zur Berücksichtigung von Heterogenität – Adaption von Aufgaben für inklusiven Mathematikunterricht in einer Lehrkräftefortbildung
>>>Zum Beitrag

Rogge, F., Wagner, S., Nowak, V., Liebner, S., Entrich, S. R., Krauskopf, K. & Knigge, M. (2023). Die Entwicklung technikbezogener Überzeugungen im Rahmen inklusionspädagogischer Professionalisierung im Lehramtsstudium Sekundarstufe während der Corona-Semester
>>>Zum Beitrag

Rott, D. & Kohnen, M. (2023). Kritisches Denken lehren: Inklusionsorientierte Konzeption von Lernarchitekturen und Aufgabenformaten
>>>Zum Beitrag

Schilling, N., Goltz, J., Koisser, S., Demmer, C., Löser, J. & Werning, R. (2023). Gestufte digitale Lernhilfen als Professionalisierungskonzept für inklusiven Naturwissenschaftsunterricht
>>>Zum Beitrag

Lorenz, S., Kreuder-Schock, M., Kreider, I., Lietz, S. & Schley, T. (2023). Digitale Teilhabe von Menschen mit Behinderung – Erste Erkenntnisse zu Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung im Arbeitsleben
>>>Zum Beitrag

Schuldt, A., Lütje-Klose, B., Streblow, L. & Heinrich, M. (2023). Inklusionssensible Lehrer*innenbildung goes digital. Forschung, Entwicklung und Strukturbildung von digitalisierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten an der Universität Bielefeld
>>>Zum Beitrag

Ender, D., Paleczek, L., Kalcher, M. & Kelz, A. (2023). Lehrpersonen bei der Planung und Implementation kooperativer Aufgaben im inklusiven Fachunterricht unterstützen: Einblicke in die Fortbildung im Projekt RegioDiff
>>>Zum Beitrag

Rau, F., Mudder, L., Schröder, L., Schorer, S., Vierbuchen, M.-C. & Hillenbrand, C. (2023). Handlungsstrategien für heterogene Klassen. Qualitätssicherung von OER für die Lehrkräftebildung
>>>Zum Beitrag

Weltgen, J., Pfingsthorn, J. & Hegemann-Fonger, H. (2023). Sprachlos?! – Entwicklungsmöglichkeiten kommunikativer Kompetenzen im digitalen Englischunterricht während der Corona-Pandemie
>>>Zum Beitrag

Gottuck, S. (2023). Die Fraglichkeit der Transformation. Diskursive Kämpfe im Kontext inklusions-orientierter Lehrer*innenbildung
>>>Zum Beitrag                    

Kaiser, M. (2023). Aufgabenentwicklung für einen inklusiven Kunstunterricht. Zu einem Spannungsfeld zwischen Re- und Dekategorisierung
>>>Zum Beitrag    

Bierschwale, C., Bremer, K., Bruns, S., Kamin, A.-M., Mertens, C., Schaper, F. & Vogt, M. (2023). Digitalität meets Inklusion: Vorstellung eines Selbstlernangebots für die Aus-und Fortbildung von Lehrkräften
>>>Zum Beitrag    

Rein, F. (2023). Virtual and Augmented Reality im Geschichtsunterricht mit Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
>>>Zum Beitrag 

Behr, J., Urton, K., Krull, J., Kulawiak, P. & Hennemann, T. (2023). Bewertung einer prozessbegleitenden Qualifizierung zur inklusiven Schul- und Unterrichtsentwicklung durch die teilnehmenden Lehrkräfte
>>>Zum Beitrag    

Kreinbucher-Bekerle, C. (2024). Perspektiven multiprofessioneller Lehkräfte und Assistenzen im inklusiven Schulsport am Beispiel bewegungsbezogener Schulfahrten
>>>Zum Beitrag    

Schuldt, A. (2024). Multiprofessionelle Kooperation als Zielperspektive der universitären Lehrer*innenbildung. Systematisches Literaturreview zu Ausbildungsangeboten für Lehramtsstudierende und deren Wirkung im Kontext der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung"
>>>Zum Beitrag  

Mihajlovic, C. (2024). Finnland als Vorbild? Leistung und Körper im (inklusiven) Sportunterricht aus einer ableismuskritischen Perspektive
>>>Zum Beitrag    

Meister, A., Brandes, B. & Erhorn, J. (2024). Mit Schüler*innen über Anspruchsdimensionen eines inklusiven Sportunterrichts reflektieren – Entwicklung eines anforderungssituationsbezogenen Kompetenzprofils für Sportlehrkräfte
>>>Zum Beitrag    

Wohnhas, V., Goldan, J. & Lütje-Klose, B. (2024). Beteiligung an Aufgaben als eine Facette der Arbeitszufriedenheit von Lehrkräften in inklusiven Schulen
>>>Zum Beitrag    

Lammerding, S., Fränkel, S., Hanke, P. & Schroeder, R. (2024). Gelingensbedingungen und Herausforderungen der Kooperation von Studierendentandems im Praxissemester
>>>Zum Beitrag    

Grüter, S., Gorges, J., Lütje-Klose, B., Neumann, P. & Wild, E. (2024). Jahrgangsteams zur Kooperation mit Eltern anregen – eine Aufgabe für Fortbildungen? Evaluationsergebnisse zum Bielefelder Fortbildungskonzept zur Kooperation in inklusiven Schulen (BiFoKi)
>>>Zum Beitrag    

Möhlen, L.-K., von Dapper-Saalfels, T. & Bätge, C. (2024). Multiprofessionelle Kompetenzen für eine inklusionsorientierte Professionalisierung im Studium des allgemeinen Lehramts – Perspektiven aus Niedersachsen
>>>Zum Beitrag